Übersicht

Beispiele aus der Praxis

Landwirtschaft und Naturschutz
Landwirtschaft und Naturschutz

Auftraggeber: Deutscher Verband für Landschaftspflege e.V. (DVL)

Laufzeit: 2015-2016

  • Bestandsaufnahme der Modellbetriebe hinsichtlich ihrer Ausstattung an Greening-relevanten „ökologischen Vorrangflächen“ (öVF) mittels iBALIS-Greening-Rechner.
  • Erarbeitung von Vorschlägen für ökologisch hochwertige öVF-Maßnahmen 2015 und 2016 in shape-files und tabellarischer Form
  • Beratung der Modellbetriebe für die Meldung der öVF-Flächen im Mehrfachantrag 2015 und 2016, Abgleich der Maßnahmenvorschläge mit den Vorstellungen der jeweiligen Betriebsleiter in shape-files und tabellarischer Form
  • Betreuung der Umsetzung von öVF-Maßnahmen auf den Betrieben in den beiden Jahren
  • Evaluierung der Akzeptanz von Greeningmaßnahmen auf öVF.

 

Landwirtschaft und Naturschutz
Landwirtschaft und Naturschutz

 

 

Landwirtschaft und Naturschutz
Landwirtschaft und Naturschutz

Auftraggeber: Naturpark Augsburg - Westliche Wälder e.V.

Projektleitung im Biodiversitätsprojekt Schmuttertal (2013-2016)

Fachliche Betreuung und Unterstützung von Landschaftspflegemaßnahmen (inkl. Antragsstellung über Landschaftspflege- u. Naturparkrichtlinie), Saumstreifenprogramm inklusive Umsetzung (Akquisition von Landwirten und Flächen, Abwicklung), Vorbereitung und Durchführung von Vertragsnaturschutz-Kampagnen (Kontaktaufnahme, Beratung von Landwirten), Optimierung von öffentlichen Flächen im Hinblick auf die Projektziele (Beratung der Kommunen zur Pflege auf Eigentums- und Ausgleichsflächen etc.), Abstimmung der Arbeiten mit Kommunen, Fachbehörden, lokalen Akteuren und Teilnehmergemeinschaften der laufenden Flurneuordnungsverfahren, Öffentlichkeitsarbeit.

Landwirtschaft und Naturschutz
Landwirtschaft und Naturschutz

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

NachhaltigerWandertourismus

Erarbeitung einer Konzeption zum Thema Wandertouristische Erschließung von Kernzonen im Biosphärenreservat Rhön im Rahmen einer Masterarbeit.

Umweltbildung

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

© Alle Rechte vorbehalten | Tobias Pape